Puls Produkdesign GmbH Logo

Puls Produkdesign GmbH Logo

Puls Produkdesign GmbH Logo

Service

Hardware - Puls Produktdesign GmbH

Produkt Design

Wir entwickeln und gestalten Industrieprodukte von der ersten Idee bis zur fertigungsgerechten Umsetzung in einem ganzheitlichen Entwicklungsansatz. Darin bilden die Schwerpunkte Analyse, Strategie, Innovation und Realisierung die wichtigsten Eckpfeiler für das sichere Erreichen der Projektziele. Unser thematischer Fokus liegt primär auf Produkten, die hohe Anforderungen an Design, Funktion, Ergonomie und Usability stellen. In den Branchen Medical, Healthcare, Tools und Industry verfügen wir über ausgeprägte Expertisen, die aus intensiven Entwicklungspartnerschaften und einer Vielzahl von anspruchsvollen Einzelprojekten resultieren.

Software - Puls Produktdesign GmbH

UX / UI Design

Wir gestalten Bedienoberflächen mit dem Ziel, die physische und die virtuelle Dimension eines Produkts zu einer homogenen, logischen Einheit zu verbinden und sie auf diese Weise intuitiv verständlich zu machen. Ausgehend von gründlichen Workflow-Analysen erarbeiten wir gemeinsam mit Kunden und Anwendern optimierte Usability-Konzepte und überführen diese in State-of-the-Art-Prozessen in ein modernes Visual-Design, das gemeinsam mit dem Produktdesign die Philosophie der Marke repräsentiert. Mit CGI und Animationen bieten wir Möglichkeiten der Visualisierung, die die User Experience intensivieren und Produkte attraktiv in Szene setzen.

Strategy - Puls Produktdesign GmbH

Strategie & Beratung

Voraussetzung für strategische Entscheidungen ist die realistische Bewertung des Ist-Standes. Dazu gehört die sachliche Analyse der eigenen Stärken und Schwächen genauso wie die der Mitbewerber. Der unvoreingenommene Blick von außen kann bei der Positionsbestimmung helfen und die Selbstwahrnehmung schärfen. Hierzu können wir wertvolle Erfahrungswerte aus vergleichbaren Situationen in anderen Unternehmen und Branchen einbringen. Mit analytischer Stärke und dem Wissen um das Machbare unterstützen wir Sie bei der Bewertung des Status Quo und zeigen neue, kreative Wege für die Weiterentwicklung der Designsprache Ihrer Produkte auf.

Design Engineering

Unser Anspruch ist die Überführung hochwertiger Oberflächendaten (Class A Surfaces) in die Serie, deshalb messen wir der Design-Implementierung eine besondere Bedeutung bei. In dieser Phase arbeiten wir alle designrelevanten Bauteile unter Berücksichtigung aller Einfluss nehmenden Geometrien und technischen Anforderungen fertigungsgerecht aus. Die enge Zusammenarbeit mit Technologen und Konstrukteuren, in der die unterschiedlichen Kompetenzen gleichwertig zusammenfließen, führt unserer Erfahrung nach dabei zum bestmöglichen Ergebnis. Das Resultat dieses Entwicklungsschritts sind finale CAD-Daten von Außenflächen bzw. von kompletten Bauteilen, die direkt in den Werkzeugbau übernommen werden können. Unser Anspruch ist die Überführung qualitativ hochwertigster Oberflächen von der Studie bis in die Serie.

Corporate Design

Eine sorgfältige Analyse der zum Einsatz kommenden Lösungen und Technologien für alle designrelevanten Teile bildet die technische Grundlage und den ersten Schritt auf dem Weg zu einer produktübergreifenden, strategischen Designausrichtung. Anschließend entwickeln wir, aufbauend auf der Bewertung der identifizierten Potenziale und mit dem Blick auf die strategischen Ziele, ein belastbares, abgestimmtes Konzept für ein Set von Gestaltungsmerkmalen. Das Ergebnis bildet ein detailliertes Designmanual, in welchem die Strategie erklärt, die Designsprache veranschaulicht und Regeln bzw. Spielräume der Implementierung klar aufgezeigt werden.

Modellbau / Prototyping

In den einzelnen Entwicklungsphasen sind Modelle ein unverzichtbares Mittel, um Erkenntnisse zu gewinnen. Ergonomie und Usability, Design und Funktion lassen sich nur mittels eines entsprechend ausgeführten, dreidimensionalen Musters verlässlich bewerten. Für jede dieser Zielsetzung bieten wir deshalb eine adäquate Form des Modellbaus an: 

— Experimental Setup / Mock-up
Einfacher, physischer Aufbau ohne spezifische Designaussage zur Bewertung von Ergonomie- und Workflow-Konzepten.

— Functional Model
Aus CAD-Daten abgeleitetes Funktionsmuster zur Überprüfung von Dimension, Funktion und Usability ohne spezifische Designaussage.

— Design Model
Aus den CAD-Daten abgeleitetes Designmodell (Rapid Prototyping) mit Original-Finish zur abschließenden Designbewertung Prototype: Funktions-Prototyp auf Basis der finalen CAD-Konstruktionsdaten und mit finaler Designaussage.

Visualisierung / Animation

Ob für Kundenbefragungen oder für die Markteinführung, jede Zielsetzung und jedes Entwicklungsstadium erfordert eine adäquate Form der Präsentation. Als Visualisierungs-Experten können wir nahezu das gesamte Spektrum präzise bedienen: Innerhalb des Design-Imagery reicht dies von Prinzip-Darstellungen über Design Sketches bis hin zu realistisch anmutenden, computergenerierten Präsentations-Renderings. CGI (Computer Generated Imaging) und Animationen bieten sich als attraktive Visualisierungsformen im Zusammenhang mit der Produkteinführung, für Apps oder für das Visual Design von Bedienoberflächen an.